Kursportal Kiel. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Kiel

« Zurück

Sicherheitsbeauftragter I+II gemäß der Anforderungen des SGB VII § 22 und der DGUV/BG

Inhalt

Zielgruppe: Führungskräfte; Ingenieure; Techniker; Meister; Vorarbeiter; Sicherheitsfachkräfte, Betriebsräte sowie alle Mitarbeiter, die zu Sicherheitsbeauftragten ausgebildet werden sollen.

Seminarziel: Unternehmen mit regelmäßig mehr als 20 Mitarbeitern müssen einen Sicherheitsbeauftragten bestellen, der die Einhaltung der Arbeitssicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften überwachen und vor Unfall- und Gesundheitsgefahren waren soll. Darüber hinaus soll er sich von dem Vorhandensein und der ordnungsgemäßen Benutzung der vorgeschriebenen Schutzeinrichtungen und persönlichen Schutzausrüstungen überzeugen.

In dem viertägigen Seminar werden die Grundlagen vermittelt, damit der Sicherheitsbeauftragte, seine umfangreichen Aufgaben wahrnehmen und die Geschäftsführung bei der Vermeidung von Arbeitsunfällen sowie Haftungs- und Sicherheitsproblemen unterstützen kann.

Auf Anfrage zusätzlich Prüfung SCC 017 möglich.

Kernthemen:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Gefährdungs- und Risikobeurteilung
  • Unfallursachen – verhüten und melden
  • Unfallauswertung
  • Arbeitsmittel
  • Sicherheitsgerechtes Verhalten
  • Ausgesuchte Felder des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Erste Hilfe/ Notfallmaßnahmen
  • SbE Versorgung auch bei schweren Ereignissen
  • Elektrischer Strom
  • Umgang mit Gefahrstoffen
  • Brandschutz
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Kennzeichnungen
  • Sauberkeit und Ordnung
  • Zielgruppenspezifische Unterweisungen
  • Dokumentation
Sonstiges Merkmal
Sicherheitsbeauftragte/r

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
22.09.17 - 23.09.17 09:00 - 14:00 Uhr 2 Tage (32 Std.) WE Wochenende
Fr. und Sa.
max. 12 Teiln.
1071 € Schleusenstraße 1
24106 Kiel

Dieses Seminar wird berufsbegleitend angeboten. Der erste Termin findet ein Wochenende früher vom 15.09. - 16.09.2017 statt.
Kurs buchen.­.­.­

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^